google-webmaster-tools

Leichte Verifikation von WP Blogs bei Google Webmaster Tools

22. April 2011 13:24

Wie heute im Google Watch Blog zu lesen war hat Google ein Word Press Plugin zur leichteren Verifikation des eigenen Blogs bei den Google Webmaster Tools veröffentlicht.

Ich habs getestet und für gut befunden. Installation ist gewohnt einfach: Einfach das Plugin im WP Backend suchen und installieren. Dazu muss man im Blog als Administrator angemeldet sein, klickt im Dashboard auf Plugins -> Installieren. Gibt den Namen des Plugins ein (Google Site Verification Plugin) und installiert es. Aktivierung nicht vergessen. Dann erscheint im Dashboard unter ‘Einstellungen’ ein neuer Eintrag mit Namen ‘Google Verification’. Einfach drauf klicken und alle Schritte bestätigen. Und das wars.

Anschließend ist der Blog bei den Google Webmaster Tool registriert. Nicht wunder wenn es nicht sofort Daten gibt, Google muss die Seite ja erstmal durchforsten und die Daten aufbereiten. Also nur etwas Geduld.

 

 

Blogpost von

Ich bin einer der beiden Inhaber der Agentur Erlebnisraum. Neben und durch meine Arbeit in der Agentur interessiere ich mich für Reisen, SEO und technische Gadgets.

1 Comment

  • Funktioniert auch bei mir hervorragend und macht Spaß sich das anzuschauen. Insbesondere die neue Integration mit +1 gefällt mir sehr gut! :)

Leave a Reply


Trackbacks

Weitere Posts